Beste Gadgets für Fahrradfahrer

Wenn Sie ein Radfahrer sind und in Ihrer Freizeit gerne auf dem Rad unterwegs sind, dann sind Fahrrad-Gadgets genau das Richtige für Sie. Ein Gadget für das Fahrrad sollte an erster Stelle seinen Sinn erfüllen, dabei ist aber auch das Design wichtig. Schließlich möchte niemand mit einem Gadget mit miserabler Optik und schlechter Qualität herumfahren. Wir informieren Sie im Folgenden über besonders sinnvolle und nützliche Fahrrad-Gadgets, die sich jeder leidenschaftlicher Radfahrer besorgen sollte.

Garmin eTrex Touch 25

Schon seit 15 Jahren ist der eTrex eines der erfolgreichsten und beliebtesten Freizeit-Gadgets für Radfahrer, doch das neueste Familienmitglied eTrex Touch 25 ist noch praktischer und einfacher in der Bedienung. GPS-/GLONASS-Handgerät verfügt über einen 3-Achsen-Kompass und einen Farb-Touchscreen. Die TopoActive Karte Europa sowie Aktivitätsprofile sind schon vorinstalliert. Außerdem können Sie mit 250.000 vorinstallierten Geocaches im Freien grenzenlosen Spaß haben. Damit Sie sofort loslegen können, ist im Lieferumfang auch die Fahrradhalterung enthalten. Für noch mehr Spaß auf der nächsten Fahrradtour können Sie kurze Pausen einlegen und zwischendurch mal auch Quasar Casino Spiele spielen. Nutzen Sie die vielen angebotenen Zahlungsarten oder spielen Sie kostenlos mit Spielgeld im Quasar Online-Casino.

add-e NEXT

Dieses Gadget macht aus jedem Fahrrad ein E-Bike. Da ein E-Bike oft mehrere Tausend Euro kostet, ist ein add-e eine gute Wahl für jeden Fahrrad-Fan. add-e ist sehr praktisch, denn der elektrische Antrieb wiegt nur zwei Kilogramm und ist dazu noch fast geräuschlos. Durch den elektrischen Antrieb können die Besitzer von add-e ohne ins Schwitzen zu geraten, zur Arbeit oder zur Uni radeln. Die Montage am Rad erfolgt in wenigen Augenblicken und dank seinem einzigartigen Montagekonzept lässt sich add-e lässt sich an fast jedem beliebigen Fahrrad anbringen. add-e ist außerdem extrem leistungsstark. Add-e fällt selbst angebracht kaum auf. Vom Design her ähnelt der Akku einer Trinkflasche und ist damit sehr unauffällig.

Velocate vc|one

Das Velocate vc|one GPS-Ortungssystem bietet einen guten Schutz vor Fahrraddiebstahl. Das Velocate vc|one ist in einem normalen Rücklicht eingebaut und damit äußerlich nicht zu erkennen. Der GPS Tracker ist per App mit Ihrem Handy und der Polizeistation verbunden. Der Peilsender lässt sich leicht installieren, ermöglicht eine präzise Ortung und ist einfach in der Bedienung. Der integrierte Akku wird über den Pedelec-Akku oder den Dynamo automatisch nachgeladen. Der Eigentümer bekommt dabei auch bei der kleinsten Bewegung eine Meldung auf das Handy. Inzwischen verfolgen die Sensoren die Position Ihres Rades. Zur Installation der App sind keine technischen Vorkenntnisse erforderlich. Der Velocate-Tracker funktioniert mittels Nahortung auch in Orten oder Tiefgaragen ohne GPS-Empfang.

Die Garmin Vívoactive HR Sport GPS-Smartwatch

Die Sport-GPS-Smartwatch ist mit hochauflösendem Farb-Touchscreen ausgestattet, welcher auch bei Sonneneinstrahlung gut lesbar bleibt. Die Garmin Vívoactive HR Sport GPS-Smartwatch ist mehr als ein Fahrrad Gadget. Dank der integrierten Sportapp bleiben Sie aktiv. Im Uhr-/Aktivitätsanzeigemodus hält der Akku bis zu 3 Wochen oder bis zu 10 Stunden bei Nutzung des GPS. Damit Sie auch ohne Ihren Handys GPS-basierte Trainings machen können, ist der vivoaktive mit integrierten Sportapps versehen. Sie können zwischen GPS-gestützter Apps für das Radfahren, Laufen und Golfen wählen. Das Gadget eignet sich aber auch zum Schwimmen und als Schrittzähler.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *